Jump to content
Herzlich Willkommen! Auf geht´s! ×
Hero

Die rätselhaften Petroglyphen der Taínos.....

TeCutEli

2.166 views

 

...und sie sprachen ahd.!

Als ich den Artikel bei Pravda Online überflog, fielen mir sofort ein paar ahd. Wörter auf!

So heißt der Gott dieser braven Menschen „CEMI“, hier erkennt man sofort das Wort „cami", was in vielen alten Kulturen dieser Erde, die Götter waren, die (ge)“kommenen“, so zb. auch in Japan, wo viele Götter ebenfalls „kami“ heißen. Und über das „NEO“ Prinzip meines Freundes Mario Praaß erkannte ich es sofort: „cemi = cami“!

Aber ich weiß auch, das man „kami“ auch mit „C“ schreiben kann, denn das „K“ ist ja ein „C“, wie zb. im Buchstaben „X“ wo das "CH" als Ligatur enthalten ist.

Nun, die Leutchen auf der Insel, heißen TAINO, was „TA IN (E)O“ heißem könnte, in etwa „die in ewig“, (bzw. „aus der Ewigkeit des All´s gekommenen“) liest man dann, das sie sich selbst als „ARAWAK" bezeichnen, wo sich
„RA ,AWA und WAK“ =  LICHT, WASSER und MEER sich dahinter verbergen, und wenn man sich nun in Erinnerung ruft, das man zu alten Zeiten das Weltall „Himmelsmeer“ nannte, entsteht mit "RA AWA WAK" in Verbindung mit "TA IN (E)O" folgender ahd. Satz: „TA IN (E)O (RA)AWA WAK“ was man mit „aus den weiten (mit den Licht = Antriebstechnik der „cemi“) des Himmels(wasser)meer“ gekommene übersetzten könnte, also liegt auch hier, bei diesem Volk eine Erinnerung an Ihre „wahre“ Herkunft vor, nämlich die: aus den weiten des Alls, dem „Himmelsmeer“!

Passt wieder, so finde ich, wie die Faust aufs Auge!

Ein weitere Gottheit nennen sie „YOCAHU“ wo ich das Wort „AHU“ als „AHnenaUe“ identifizieren kann, dann gibt es noch die Gottheit „GUABANCEX“ wo ich „BAN“ als „BAHN“ für die Milchstraße sehen kann.

Sie, diese TAINO, sollen die dort lebenden „SALADOIDEN“ vertrieben haben, manchmal frage ich mich schon, warum man nicht in Frieden neben einander leben kann..??? Zumal genau diese TAINO ein paar Jahrhunderte später auf den Mann trafen, der für sie der Untergang wurde: Christoph Columbus!
Gerade in einem solchen "Paradies" wie in der DomRep!

Im Wort „SALADOIDEN“ lese ich "(S) ALA DO ID (EN)" was man mit „ALL DORT ID“ heist, und "ID" kennen ja meine Leser, ist ein Ort im All!

Nun schauen wir uns mal die Glyphen an, den es wird ja wie immer behauptet, diese Menschen hätten keine Schrift gekannt, und wer mich kennt, und Landmann gelesen hat weiß, das dem so nicht ist! Zuvor aber noch ein schneller Blick bei Lügipedia. Dort lese ich dann: viele weitere ahd. Namen wie „Barbecue“ was vom TAINO Wort „buccan“ abgeleitet wurde, was „backen“ bedeutet! VOLLTREFFER! Reinstes ahd. liegt hier vor!!

Aber auch Wörter wie „TOBAKO, MAIZ, oder auch "SABANA“ wobei man bei letzterem schon das Wort „EBENE“ erlesen kann!!

(S)ABANA = EBENE, aus „E“ wurde ein „A“....!!!

Das NEO – Prinzip, deutlicher geht es nicht mehr!!!!

Und es bestätigt Landmann und auch mich in meiner Theorie:

 

die WELT sprach AltHochDeutsch!!!

 

Nun zu der nicht vorhandenen Schrift der TAINO´s:

Lasst erst mal das Bild auf euch wirken!

Snap_2016.05.14_22h49m18s_002.jpg

Quelle: http://www.pravda-tv.com/2016/05/vergangene-zivilisation-die-raetselhaften-petroglyphen-der-tainos/

 

Also ich sehe sofort ein paar Schriftzeichen, wie "C", "E", "T"..

Nein, eine Sprache hatten sie nicht, wir müssen so dumm sein, dies zu glauben!!!


ET IN ARCADIA EGO!

Es grüßt euch der ELI



0 Comments


Recommended Comments

There are no comments to display.

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...